Gefüllte Paprika aus dem Omnia Backofen

Vegetarischer Variante aus dem Campingbackofen


Die gefüllten Paprikas aus dem Campingbackofen Omnia mit Käse überbacken.

Gefüllte Paprika geht auch im Omnia. Natürlich ist dabei die Größe des Gemüses von nicht unerheblicher Bedeutung. Gefüllt mit Kartoffeln anstelle von Hackfleisch stellt unser Gericht eine leckere vegetarische Alternative zum klassischen Rezept der gefüllten Paprika dar. Gerade an den kalten Tagen, kann man mit dem Omnia Backofen den Van so richtig schön einheizen. Das klassische Rezept von gefüllten Paprika mit Hackfleisch haben wir für unseren Omnia etwas abgeändert und daraus eine vegetarische Variante mit Kartoffeln gemacht. Ein Ausgefallenes Rezept, ohne großen Aufwand zuzubereiten und ein wahrer Gaumenschmaus an kalten Frühlingstagen. Alternativ kann man die Füllung auch mit Reis, anstelle von Kartoffeln machen, schmeckt ebenso gut.



Zutaten

  • 3 mittelgroße Paprikas

  • 5 mittelgroße Kartoffeln

  • 500g passierte Tomaten

  • 2 große Zwiebeln

  • Salz/Pfeffer

  • 200g Feta/Gouda


Zubereitung


Die Zwiebeln zu aller erst fein Würfeln und in der Pfanne andünsten. In der Zwischenzeit die Paprikas sauber halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die einzelnen Hälften wie kleine Schiffchen in den Omnia ringsrum legen. Platztechnisch passen bei uns immer nur 5 Paprikaschiffchen in den Omnia. Das 6. Stückchen wird von uns meist vernascht. Dann die Kartoffeln schälen und in feine Würfel schneiden. Zusammen mit der Tomatensoße und den angedünsteten Zwiebeln vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und damit die Paprikaschiffchen füllen. Die Reste in die Zwischenräume stopfen und ruhig großzügig im Omnia verteilen. Zu guter Letzt den Auflauf noch mit Käse überdecken und dann ab damit auf die Flamme. Bei 200 Grad 45 min unter der Haube lassen, bis die Kartoffeln durchgegart sind.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen und einen guten Appetit!

folge uns

  • Nature.Impulse auf Pinterest
  • Nature.Impulse auf Facebook
  • Nature.Impulse auf Instagram

Sei mit dabei - Top aktuell auf Instagram!

Möchtest du gerne etwas los werden?

- Dann nichts wie her damit!